Laden...

TINCON Special

Jugendfestival zur Ausstellung Out of Office

Kinder und Jugendliche können ihre eigene VR-Brille bauen, sich mit einem Roboter unterhalten oder in einem Workshop lernen, wie sich ein kleiner Controller programmieren lässt. Auf der TINCON Bühne in der Ausstellung sprechen junge Macher*innen und Visionär*innen wie die YouTuberin Melissa Lee oder der Schüler und Firmengründer André Braun über ihre Berufe und Geschäftsmodelle. Sie stellen digitale Tools vor, geben Tipps für die Gründung eines eigenen kleinen Unternehmens und diskutieren ihre Ideen mit dem Publikum. Mit immersiven Technologien beschäftigen sich die Jugendlichen im Workshop „Out of Reality: Virtual Reality“: sie produzieren 360-Grad-Videos produzieren und begeben sich in virtuelle Welten. Wie Künstler*innen solche Technologien bereits für ihre Arbeit nutzen, welche besondere Aufgabe die Robbe Paro hat, und wie Bewerbungsgespräche in Zukunft ablaufen könnten – das und viel mehr erleben Sie mit Ihren Kindern in der Ausstellung „Out of Office“.